Kultur am Hebel

DEZEMBER 2018

Vom 24.12.2018 bis 3.01.2019 haben wir Betriebsferien.


SA, 15.Dezember 2018 | Literarisches WEIHNACHTS-Menü | 19 Uhr

Erleben Sie mit Freunden einen besonderen Abend in weihnachtlicher Atmosphäre im Café am Hebel.

Zum diesjährigen literarischen Weihnachts-Soirée laden wir Sie herzlich ein. Während sich ihr Gaumen an unserem 4-Gänge-Menü erfreut, können Sie Gedichten, Texten und Briefen von Rainer Maria Rilke lauschen. „Das Literarische Weihnachtsmenü“ wird schauspielerisch begleitet von Petra C. Seitz und Martin Lunz.

Unser Weihnachts-Menü beinhaltet:

| Feine Rindersuppe mit Flädle
| Feldsalat mit Forelle an Apfel-Meerrettich-Vinaigrette
| Hirschgulasch mit Spätzle und einem Hauch Birne an Preiselbeeren
| Vanille-Eis und heiße Himbeeren

Mit inklusiver Weinbegleitung | 60 Euro pro Person

SA, 15.12.2018 | 19 Uhr > Der Abend findet statt. KOMMEN SIE GERN SPONTAN, ABER BITTE PÜNKTLICH VORBEI!


So, 16. Dezember 2018 | TANGO-CAFÉ | 16–19 Uhr

Tango-Argentino: Musik und Tanz am Sonntagnachmittag. Offen für alle Interessierten.
Ort: Bibliothek (1. OG), Eintritt: Frei.


Fr, 21. Dezember 2018  | WIESENTÄLER SAITENTANZ | 20 Uhr

Die heimatliche Formation von Saitenmusikerinnen spielt an diesem Abend weihnachtliche Klänge im Café am Hebel. Der Wiesentäler Saitentanz begeistert Generationen von jung bis alt.

Die Gruppe Saitentanz, unter der Leitung von Nicole Dietsche, die mit 6 Jahren mit dem Zitherspiel begonnen hat, wurde im Jahr 2016 gegründet. Sie besteht aus drei Zitherspielerinnen und einer Hackbrettspielerin. Neben Nicole Dietsche, die seit 20 Jahren zahlreiche Seminare in Deutschland und der Schweiz als Zitherlehrerin gibt, spielt auch ihre Mutter Waltraud Kienberger (Konzertzither) in dieser Formation mit. Beide haben ihre Ausbildung an der Bundesakademie für musikalische Jugendbildung in Trossingen genossen. Vollzählig wird das Quartett mit den Schülern Leonie Kiefer (Konzertzither) und Lena Kiefer (Hackbrett).

Wann? 21.12.2018
Beginn: 20 Uhr

Eintritt: Frei. Der Hut geht für die Musikerinnen rum.


DO, 27.12.18 | GREENWOOD – Ben Meech & Robin Perks | ab 20 Uhr

Robin Perks & Ben Meech kommen zusammen, um dem Genre Rock eine neue Farbe zu geben. Im Gepäck bringen sie eine ganze Reihe von modernen Rocksongs mit (Originallieder) und freuen sich auf das tolle Publikum des Café am Hebel in Schopfheim.

Wann? 27.12.2018 (Trotz Betriebsferien findet an diesem Abend das Konzert statt!)
Beginn: 20 Uhr

Eintritt: Frei. Der Hut geht rum.


Ausstellung – MAREK PUK: „Der andere Blick“ – Noch bis 13.01.19

Perspektivwechsel, Verfremdung und Abstraktion stehen im Mittelpunkt unserer neuen Café am Hebel-Ausstellung. Die Gemälde sind vom Schopfheimer Künstler Marek Stanislaw Puk. Die Ausstellung ist während der Café-Öffnungszeiten (Mi-So) für Gäste und alle interessierten Besucher frei zugänglich.
Die Finissage findet am 13.01.2019 um 11 Uhr statt.

 



Unser KULTUR AM HEBEL Veranstaltungsarchiv
(zum Downloaden)